Viechtacher trifft Ministerin

Veröffentlicht am 10.04.2019 in Europa

Für den Viechtacher Dennis Schötz aus dem OV Viechtach ging es am Wochenende in die Bundeshauptstadt Berlin zur Jugendkonferenz 2019.

Im Willy-Brandt-Haus versammelten sich rund 400 junge Politiker der Juso-Unterbezirke aus ganz Deutschland. Für den Unterbezirk Regen nahm der junge Viechtacher teil.

Die Parteizentrale diente dabei als Diskussionsforum, in der über die tagesaktuelle Politik diskutiert wurde und in Hinblick auf die anstehende Europawahl wichtige Vorbereitungsgespräche geführt und Workshops zu den einzelnen Wahlkampfthemen angeboten wurden.

Bundesjustizministerin und Spitzenkandidatin für die Europawahl Katarina Barley (links) stellte sich den Fragen der jungen Politiker der SPD. Im Rahmen der Diskussionsplattform wurde unter anderem nochmals die hochkontrovers diskutierte Entscheidung des Europaparlaments über die EU-Urheberrechtsreform aufgegriffen. Einhellig bedauerten die Teinehmer, dass die jüngste Entscheidung des EU-Parlaments letztlich noch zu Gunsten der Befürworter ausging.

Vollständiger Zeitungsartikel ist im Viechtacher Bayerwald-Boten vom 08. April 2019 zu lesen. 

 

 

 

SPD Aktuell

29.01.2023 17:45 MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN
Kann ich mir meine Wohnung auch in Zukunft noch leisten? Diese Frage stellen sich Viele angesichts der gestiegenen Gas- und Strompreise. Damit die Miete und die Energiekosten kein Konto ins Minus bringen, gibt es jetzt das Wohngeld Plus. Wir haben das Wohngeld im Schnitt verdoppelt und die Zahl der Anspruchsberechtigten mehr als verdreifacht. Damit Wohnen für alle bezahlbar… MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN weiterlesen

29.01.2023 17:44 SOZIALDEMOKRATISCHE ANTWORTEN AUF EINE WELT IM UMBRUCH
Die Kommission Internationale Politik des Parteivorstandes hat mit einer Neuausrichtung sozialdemokratischer internationaler Politik Antworten auf eine Welt im Umbruch formuliert. Wir dokumentieren das Ergebnispapier. Kommission Internationale Politik: „Sozialdemokratische Antworten auf eine Welt im Umbruch“

26.01.2023 17:46 Bernhard Daldrup zum Programm klimafreundlicher Neubau
Bernhard Daldrup, bau- und wohnungspolitischer Sprecher: Zwei neue Förderprogramme zur Unterstützung des Wohnungsneubaus gehen in Kürze an den Start. Ab März beginnt das Förderprogramm für klimafreundlichen Neubau (KFN). Ab Juni 2023 erfolgt eine bessere und zielgerichtete Neubauförderung für Familien. „Zusammen bilden die Maßnahmen einen starken Impuls für Eigentumsförderung und Klimaschutz. Beides hat für uns einen… Bernhard Daldrup zum Programm klimafreundlicher Neubau weiterlesen

Ein Service von websozis.info